Lieber Gerhard,

 

anbei im Anhang Bilder von meinen jungen Wiener Hochflugtauben aus der Zucht in 2019,

aus der " Hering-Linie " wie Du sie bezeichnest .

 

Meine Zuchttauben haben ( wie jedes Jahr ) wieder sehr schöne typvolle Hellstörche aufgezogen.

Es sind sehr gute Taubeneltern die ihre Jungtiere ohne Probleme , je Gelege immer 2 schöne

Jungtiere treusorgend aufziehen .

 

Diese Tauben bereiten mir sehr viel Freude . Ab Mitte Juli werde ich den ersten Stich Jungtauben

aus - und eingewöhnenn und nach weiteren 14 Tagen dann mit dem täglichen Hochflugtraining

beginnen für die Beteiligung an den Wettflügen für die Meisterschaft im Hochflug im Deutschen

Hochflug Club und VDT.

 

Meine Jungtauben fliegen beim täglichen Flugtraining in ca. 6 Minuten in Obere Höhe,

fliegen im guten Stilflug mit Kippen , Achterschleifen und scharfem Tempofliegen in festge-

schlossener Formation und wechseln im Flug die Höhen bei einer Flugzeit von 3 bis gut 5

Stunden und springen nach dem Anlanden unverzüglich in den Einflug ihrer Schlaganlage ein .

 

Viele Grüße

Helmut

 

 

 

 

 

Nach oben